· 

Berg & Spa Hotel Gabelbach, Thüringer Wald

Berg & Spa Hotel Gabelbach/ Ilmenau/ Thüringer Wald

Im Oktober 2020 haben wir uns eine kleine Auszeit gegönnt. Gesucht haben wir ein ruhiges Hotel, idyllisch gelegen.

Etwas Wellness wollten wir uns gönnen und natürlich sorgenfrei glutenfrei essen. Es sollte auch nicht so weit von

unserer Heimatstadt Erfurt / Thüringen entfernt sein. Für 4 Tage Kurzurlaub wollten wir nicht zu lange im Auto sitzen.

 

Wie schon so oft gestaltete sich die Suche nach einem Hotel, welches sich mit glutenfreier Ernährung auskennt,

recht schwierig. Und passende Restaurants in der Nähe zu finden war ein reines Glücksspiel.

 

Und dann haben wir es doch noch gefunden, unser glutenfreies Urlaubsglück. Mitten im Thüringer Wald und unweit von Erfurt.

Werbung*

Das Berg und Spa Hotel Gabelbach im Thüringer Wald ist eine absolute Empfehlung von uns für Euch.

Es ist traumhaft gelegen, etwas außerhalb von Ilmenau und direkt am Wald.

 

Ab Hotel starten viele Wanderwege und ihr könnt stundenlang wandern oder kurz im Wald spazieren gehen,

im Winter führen Skiloipen direkt am Hotel vorbei.

Wir sind z.B. auf den Kickelhahn gewandert. Der Kickelhahn ist der Hausberg von Ilmenau und 861 m hoch. Das Wahrzeichen

der Stadt ist der 24 m hohe Aussichtsturm auf dem Berg. Der Kickelhahn liegt direkt am 20 km langen Goethewanderweg und

ist gleichzeitig dessen höchster Punkt. Seinen Namen hat der Berg wohl vom Auerhahn, der früher hier gejagt wurde.

Präparierte Exemplare dieses inzwischen seltenen Vogels sind im Museum Jagdhaus Gabelbach ausgestellt.

Das Museum ist nur wenige Meter vom Hotel entfernt und ca. einen Kilometer unterhalb vom Gipfel des Kickelhahns gelegen.

 

Werbung*

Wander-, Ski- und Radwanderkarte*

Oberhof und Umgebung: Auf dem Rennsteig zwischen Tambach-Dietharz, Steinbach-Hallenberg, Ilmenau.

 

Der Weg nach oben führt durch den Wald und ist auch für Familien mit Kindern gut machbar.

Wer es bis nach oben geschafft hat, wird mit einem tollen Blick auf den Thüringer Wald belohnt.

Berg & Spa Hotel Gabelbach

Das Hotel selbst ist ein Traum und lässt keine Wünsche offen. Die Zimmer sind super und die Bäder haben einen recht

neuen Eindruck gemacht. Alles ist sauber und sehr gepflegt.

 

Der Spa Bereich lädt ein zu absoluter Entspannung. Es gibt einen kleinen Fitnessraum, eine Trockensalzinhalation,

ein kleines Schwimmbad und verschiedene Saunen, verteilt auf einen Innen- und Aussenbereich.

Der Ruheraum ist mit Kamin ist besonders gemütlich und die gewünschte Entspannung ist garantiert.

Natürlich könnt ihr auch Massagen und Kosmetikanwendungen buchen.

Glutenfrei im Hotel

Für mich waren aber die kulinarischen Highlights ein absoluter Zölitraum. Glutenfrei ist hier überhaupt kein Problem.

Die Speisekarte ist perfekt deklariert. Allergene, die im Essen waren, standen auf der Speisekarte mit dabei.

So musste ich nie extra nachfragen, sondern konnte genau wie der Rest meiner Familie einfach aus der Karte wählen.

Zu meiner Freude waren sehr viele Gerichte glutenfrei und es war ganz ungewohnt für mich, dass ich mich zwischen

vielen glutenfreien Gerichten entscheiden musste und nicht mal wieder einen Kompromiss beim Essen schließen musste.

Und es war extrem lecker.

 

Zum Frühstück gab es die Brötchen von Huttwiler frisch aufgebacken und ein großes leckeres Frühstücksbuffet.

Restauranttipp in der Umgebung: Das Glöckchen in Ilmenau

In Ilmenau, also gar nicht weit weg vom Hotel, haben wir noch einen Geheimtipp für Zölis entdeckt. Das Restaurant Glöckchen.

Ein kleines Restaurant in einer Seitenstraße, liebevoll eingerichtet. Die total sympathischen Betreiber Paul und Beatrice

kennen sich mit glutenfreiem Essen super aus, da sich ein Familienmitglied glutenfrei ernähren muss.

 

Auf der Karte gibt es immer auch glutenfreie Gerichte und auch glutenfreier Kuchen ist immer erhältlich.

Fragen zu Inhaltsstoffen werden freundlich und kompetent beantwortet.

 

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und vor allem auch sicher, was das glutenfreie Essen betrifft.

Wir haben uns für Burger entschieden. Und für nur einen Euro Aufschlag, gibt es sogar glutenfreie Burgervarianten.

Die Burgerbrötchen sind selbst gemacht, auch die glutenfreien und entsprechend lecker waren die Burger auch.

 

Eine absolute Empfehlung. Wir kommen ganz sicher wieder.


* Werbung

* Alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Empfehlungs Links / Affiliate-Links. Wenn du auf so einen

Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision.

Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank, wenn du diesen Blog mit deinem Einkauf unterstützen möchtest.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0