· 

Quark- Erdbeerkuchen glutenfrei

Rezept Quark- Erdbeerkuchen glutenfrei

Die Erdbeersaison hat begonnen.

Erdbeerkuchen glutenfrei
glutenfreier, Quark Erdbeerkuchen

Zutaten Boden - Mürbeteig

Ihr braucht für den Mürbeteig:

Für den Boden alle Zutaten vermischen und schön durchkneten bis ein Teig entsteht, der nicht mehr klebt.

Mürbeteig, Erdbeerkuchen
Teig, glutenfrei , Quark Erdbeerkuchen

Zutaten für die Creme

Ihr braucht für die Creme:

  •  500 g Quark
  • 300 g Frischkäse
  • 3 EL Mondamin Stärke
  • 3 Eier

Für die Creme alle Zutaten miteinander verrühren und dann auf den vorbereiteten Teig geben.

 

Bei 160- 175 Grad für 45 bis 50 min backen.

Den Kuchen nach dem Backen abkühlen lassen und mit halben Erdbeeren belegen.

 

Als Abschluss mit Tortenguss übergießen.

 

Dazu braucht ihr ein Päckchen Tortengusspulver ( glutenfrei) *.

 

Den Tortenguss nach Anleitung zubereiten.

Und schon ist er fertig, ein fruchtig frischer Kuchen für die Erdbeerzeit.

Quark Erdbeerkuchen, glutenfrei
Leckerer glutenfreier Quark -Erdbeerkuchen

Viel Spaß beim Nachbacken.

 

Lasst es euch schmecken.


* Werbung

* Alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Empfehlungs Links / Affiliate-Links. Wenn du auf so einen

Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision.

Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank, wenn du diesen Blog mit deinem Einkauf unterstützen möchtest.


Kommentare: 0