· 

Rezept glutenfreie Nudelsuppe

Rezept glutenfreie Nudelsuppe

Unser Sohn liebt diese Suppe und deshalb gibt es sie relativ oft bei uns.

Zutaten

  • Hühnerbeine oder wenn es weniger fettig sein soll auch Hühnerbrust
  • Suppengrün mit Sellerie, Möhren, Kohlrabi, etwas Lauch,
  • Salz
  • glutenfreie Suppennudeln * 

Zubereitung

Hühnerbeine mit Sellerie zusammen in Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit das frische Gemüse putzen und schnippeln. Hühnerbeine entnehmen und Gemüse zufügen. Während nun das Gemüse kocht, Haut vom Huhn entfernen und Fleisch in mundgerechte Stücke vom Knochen ablösen. Kurz bevor das Gemüse gar ist, gebe ich die Suppennudeln zu. Meist nehme ich die Fadennudeln von Seitz. Achtung, glutenfreie Nudeln sind schneller weich als glutenhaltige. Deshalb ganz wichtig, Nudeln nur kurz mitkochen, sonst wird es schnell Brei. Am Ende das Fleisch wieder zugeben. Wer mag kann seine Suppe auf dem Teller noch mit Petersilie verfeinern.

Fazit

Die ganze Familie liebt diese Suppe.

Viel Spaß beim Nachkochen.

 

Na dann lasst es euch schmecken.


* Werbung

* Alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Empfehlungs Links / Affiliate-Links. Wenn du auf so einen

Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision.

Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank, wenn du diesen Blog mit deinem Einkauf unterstützen möchtest.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0