· 

Rezept: Spinat-Geflügel-Hirse, glutenfrei

Rezept: Spinat-Geflügel-Hirse - glutenfrei

Dieses Rezept besteht aus wenigen Zutaten und ist deshalb auch schnell gemacht. Da es nicht so alltäglich ist, bringt es

etwas Abwechslung in den Speiseplan.

glutenfreie Spinat-Geflügel-Hirse,
Spinat-Geflügel-Hirse, glutenfrei

Zutaten für 4 Personen:

Werbung *

Und so geht's:

Zuerst den Spinat auftauen lassen, falls ihr Tk Spinat verwendet. Frischen Spinat waschen. Die Zwiebel schälen und klein hacken.

Die Putenschnitzel in Würfel schneiden und mit Pfeffer und der Hähnchenwürze würzen.

 

Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten anbraten. Danach zur Seite stellen.

In einer zweiten Pfanne die Zwiebel glasig dünsten. Dann den  Spinat zugeben und mitdünsten. Anschließend auch zur Seite stellen.

 

Die Hirse heiß waschen und dann mit 400 ml Wasser zum kochen bringen. Den Teelöffel Gemüsebrühe zugeben. Sobald das

Wasser kocht, den Herd ausstellen oder auf ganz kleine Flamme und 7-10 Minuten quellen lassen.

Wenn die Hirse fertig ist, Fleisch und Spinat mit in die Pfanne geben und gut vermischen.

Den Käse drüber streuen und etwas schmelzen lassen.

Sofort servieren.

 

Lasst es euch schmecken.

Werbung *


Weiterlesen:

 

weitere Rezepte

tolle Kochbücher für glutenfreies Kochen

 

Erfahrungsaustausch gibts hier:

 

glutenfrei Community


* Werbung

* Alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Empfehlungs Links / Affiliate-Links. Wenn du auf so einen

Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision.

Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank, wenn du diesen Blog mit deinem Einkauf unterstützen möchtest.


Kommentare: 0