· 

Rezept: Glutenfreie Brötchen mit Chiasamen und Käse

Rezept: Glutenfreie Brötchen mit Chiasamen und Käse

Zutaten für etwa 4 kleine Brötchen:

  • 2 Eier
  • 1 EL Leinsamenschrot oder alternativ Leinmehl*
  • 2 EL Chiasamen
  • 6 EL gemahlene Flohsamenschalen, ich verwende FiberHusk*
  • 2 TL Backpulver
  • 40 g geriebenen Käse
  • 1 EL Frischkäse natur
  • 2 EL Magerquark
  • etwas Salz

Werbung *

Und so geht's:

Alle Zutaten in einer Schüssel gut miteinander vermischen und kneten.

( funktioniert gut mit den Händen, ihr braucht keine Küchenmaschine).

Aus dem Teig ca. 4 kleine Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Mit einem Messer kreuzförmig einritzen. ( Achtung, nicht zu tief einschneiden)

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Brötchen für ca. 20-30 min backen. ( wenn sie leicht braun werden, sind sie fertig)

Fazit:

Die Brötchen schmecken lecker und sind super einfach und schnell zu machen. Allerdings werden sie nicht knusprig, sind also mit normalen Bäckerbrötchen nicht vergleichbar.

 

Lasst es euch schmecken.

Tipp, wenn mal wenig Zeit ist

Wenn mal keine Zeit zum selber backen ist, leckeres glutenfreies Brot,

Brötchen und Gebäck könnt ihr bei Panista Online bestellen.

Panista Banner unten klicken.

 

(Werbung* )


Weiterlesen:

 

weitere glutenfreie Brötchen selber Backen

 

Erfahrungsaustausch mit anderen gibts in unserer:

 

Facebook Gruppe


* Werbung

* Alle mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Empfehlungs Links / Affiliate-Links. Wenn du auf so einen

Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision.

Für dich verändert sich der Preis nicht. Vielen Dank, wenn du diesen Blog mit deinem Einkauf unterstützen möchtest.


Kommentare: 0